Raumakustik verbessern im Wohnraum

Magazin Architektur&Wohnen:
"Ein Raum, der akustisch nicht stimmig ist, ist ein Raum, in dem wir uns nicht wohlfühlen".

"Gute Raumakustik ist wichtig - sie schont nicht nur unsere Ohren sondern auch die Gesundheit!" Firma Amina gefolgt von: "Besseres Raumgefühl und Wohlbefinden" und "Gute Raumakustik erhöht Konzentrationsfähigkeit".

Wohnraum Akustik fördert Wohlbefinden Zuhause

"Der Akustik eines Raumes wird oftmals kaum Beachtung geschenkt. Dabei hat sie einen großen Einfluss auf das Wohlbefinden in den eigenen vier Wänden. Auf Dauer schlagen akustisch unausgeglichene Räume auf das Gemüt. Denn permanenter Lärm führt zu Stress, der wiederum schwerwiegende gesundheitliche Folgen haben kann. Aus diesem Grund ist beim Neu- oder Umbau darauf zu achten, dass die Räume möglichst schalloptimiert gestaltet werden."  bautipps.de

Lärm, Akustik und Wohlbefinden

"Lärmverschmutzung und akustische Gegebenheiten beeinflussen das Wohlbefinden und die Gesundheit der Menschen".
Human Comfort Approach In Green Building Design 2015

"Schlechte Akustik setzt Lärmspirale in Gang". BLLV

Schall und Akustik beeinflussen Wohlbefinden

Schall beeinflusst uns sowohl physiologisch wie auch psychologisch. Lärm, oder "ungewollter Schall", erhöht Puls, Blutdruck, Atemfrequenz und sogar den Cholesterinspiegel. Umgekehrt kann eine angenehme Schallumgebung hilfreich sein, Wohlbefinden zu erzeugen". WSP Hospital Engineering

Wir können unsere Augen schließen - unsere Ohren jedoch nicht.

Akustik im Restaurant

"Die Akustik von Restaurants hat Einfluss darauf wie wohl sich Gäste insgesamt im Restaurant fühlen." Universitäten Sheffield, UK; Harbin, PRC

Raumakustik in der Gastronomie

Lesen Sie in unserem Artikel wie sich die Raumakustik in der Gastronomie auf Lärm, Sprachverständlichkeit und Wohlbefinden auswirkt.

Gute Raumakustik fördert Restaurantumsatz

Hoteldesign: Auf den guten Ton kommt’s an! - schreibt der Hotellerie und Gastronomie Blog Hotel-O-Motion. 

Darin: "Gute Raumakustik fördert deinen Umsatz" - "Essen im Restaurant ist für viele nicht nur Nahrungsaufnahme, sondern ein gesellschaftliches Ereignis. Sonst würden Gäste nicht ins Restaurant gehen. Deshalb ist das Esszimmer zuhause auch der Ort an dem am meisten gesprochen wird. Genauso wie im Restaurant oder in der Bar. Die Ohren haben ... einen großen Einfluss darauf, ob sich deine Gäste wohlfühlen, sitzen bleiben und weiter konsumieren oder die Flucht ergreifen."

Hoher Lärmpegel im Restaurant

"Eine optimierte Raumakustik in Gasträumen und Restaurants fördert die Zufriedenheit der Besucher. … Eine schlechte Raumakustik erschwert Gespräche unter den Gästen durch einen zu hohen Lärmpegel und schließt Menschen mit Hörproblemen von der Unterhaltung aus."
Baunetz_Wissen_