Warum unabhängige Akustikberatung von Ton im Raum?

Als unabhängiger Akustikberater schlagen wir bei Bedarf Akustik-Material bzw. Akustikelemente vor, verkaufen diese aber nicht selbst. So können Sie sicher sein, dass wir nur das empfehlen was Sie wirklich brauchen.

Bei der Auswahl von geeigneten Akustikelementen greifen wir frei auf das Angebot am Markt zu. Unsere Produktempfehlung ist nicht auf das Portfolio eines Herstellers limitiert.

Mit wissenschaftlicher Ausbildung gehen wir in Projekten ingenieurmäßig und kompetent vor. Sie erhalten fundierte und objektive Ergebnisse auf dem Stand der Technik.

Referenzen aus unserer Akustikberatung

Raumakustik Planung für Musikraum

Vor dem Umbau eines privaten Musikraums in Freiburg für Flügel und Streicher hat Ton im Raum die Akustik für musikalische Nutzung geplant. Die Raumakustik Planung enthält die Aufstellung eines Konzertflügels im Raum und die Auswahl aller Materialien für Decke, Wände und Boden. Im Raum finden Musikproben mit wenigen Personen, aber auch kleine Konzerte mit bis zu 40 Besuchern statt.

Lärm- und Nachhallzeitmessung in Büro

In einem Freiburger Bürogebäude hat Ton im Raum Schallpegel und Nachhallzeit gemessen. Der Beratungsbericht von Ton im Raum konnte belegen, dass die Akustik des Büros die Anforderungen der Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutzverordnung erfüllt.

Mensa- und Musikraum-Akustik in Schule

Für den Neubau einer Schulmensa in Schliengen zwischen Müllheim und Efringen-Kirchen hat Ton im Raum für die ausführenden Architekten die Akustikplanung durchgeführt. In der Mensa bleibt der Lärmpegel gering und auf der eingebauten Bühne sind Theateraufführungen und andere Veranstaltungen möglich. Im Musikraum ist Frontalunterricht genauso gut möglich wie Musizieren und Bandproben.

Wohnraumakustik in Privatgebäuden

In mehreren Projekten - u.a. in Ettenheim zwischen Lahr und Herbolzheim - hat Ton im Raum Vorschläge für die kostengünstige Verbesserung der Raumakustik in Wohngebäuden gemacht. Resultat der Akustikberatung ist ein geringerer Lärmpegel und bessere Sprachverständlichkeit und damit mehr Lebensqualität und Gemütlichkeit.

Akustikplanung für Mehrzweckhalle

Bei der Renovierung einer Mehrzweckhalle in Niederrimsingen am Kaiserstuhl hat Ton im Raum die ausführenden Architekten mit der Raumakustik Planung unterstützt. Unsere Akustikplanung balanciert Lärmpegel bei Sportbetrieb mit Sprachverständlichkeit bei Bühnenveranstaltungen und mit Schallausbreitung bei Konzerten aus.

Variable Raumakustik für Gemeindesaal

Für die Gemeinde Umkirch zwischen March und Schallstadt hat Ton im Raum ein Akustikkonzept für den Bürgersaal vorgeschlagen, das möglichst viele Veranstaltungstypen ermöglicht. Eine variable Akustik erlaubt in einem Saal Gemeinderatssitzungen und Vorträge mit guter Sprachverständlichkeit, Konzerte mit guter Musikalität und Hochzeits- und Partyveranstaltungen mit geringem Lärmpegel.

Lärmreduzierung in Kitas

Für mehrere Kitas, u.a. in Umkirch und Bötzingen bei Eichstetten hat Ton im Raum einfach und günstig umzusetzende Akustik-Nachrüstungsmaßnahmen empfohlen, die Schall dämpfen und den Lärm in Gruppenräumen auf das von der Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutzverordnung geforderte Niveau reduzieren. Kinder und Erzieher(innen) profitieren gleichermaßen.

Flügel und Klaviere in privaten Räumen

Mehreren Besitzern von Flügeln und Klavieren in Freiburg und Denzlingen konnte Ton im Raum mit einer Akustikberatung helfen. Sie waren nach dem Kauf ihrer Instrumente von deren Klang Zuhause enttäuscht. Eine Raumakustik Optimierung mit ausgewählten günstigen Akustikelementen in Kombination mit der richtigen Aufstellung der Instrumente konnte das volle klangliche Potential erschließen.

Ton im Raum Akustik Nachrichten

Raumakustik Optimierung oft kontaktlos möglich

Leider derzeit ein wichtiges Thema: Ton im Raum hat in mehreren Projekten bereits die Verbesserung der Raumakustik aus der Ferne geplant. In vielen Fällen können wir mit Plänen und Bildern arbeiten und so eine Akustikberatung durchführen, ohne im Raum präsent zu sein. Absprachen mit Kunden treffen wir telefonisch, per E-Mail oder per Video-Chat.

Während der Corona Krise müssen wir alle mehr Zeit zuhause verbringen, als wir möchten - umso wichtiger ist ein gemütliches Zuhause. Wir freuen uns, dass wir in einigen Projekten mit einer Raumakustik Optimierung zu deutlich gemütlicheren Wohnräumen beitragen konnten.

Tag gegen Lärm 2020 fällt aus

Die Deutsche Gesellschaft für Akustik e.V. (DEGA) veranstaltet seit 1998 Aktionen am Tag gegen Lärm. Dieses Jahr fällt der Tag gegen Lärm aufgrund der Corona Pandemie aus.

Zur Begründung schreibt die DEGA: "In der derzeitigen Lage sehnen wir uns nach Geräuschen, die jeden neuen Tag Wiedererkennungswerte von normalem Leben geben. … Die geplanten Aktionen werden bis auf Weiteres verschoben, bis sie wieder Sinn machen werden." Ton im Raum schließt sich dieser Meinung an und verschiebt auch seine Aktionen aus der Akustikberatung zur Beteiligung am Tag gegen Lärm.

BZ berichtet über Ton im Raum

Die Badische Zeitung bringt für Freiburg, Umkirch und Denzlingen unter dem Titel "Dem Lärm auf der Spur" einen Artikel über die Arbeit von Ton im Raum zur Verbesserung der Akustik eines Gemeindesaals.

Raumakustik Beratung für Südbaden und Kaiserstuhl

Ton im Raum stellt seine beratenden Dienstleistungen hauptsächlich in der Region Südbaden bzw. Schwarzwald zur Verfügung. Zwischen Lörrach und Offenburg liegen die meisten unserer Akustikprojekte, viele davon in Städten wie Freiburg, Lahr oder Emmendingen. Die Akustikberatung im Schwarzwald erlaubt uns bei Bedarf Räume anzuhören oder zu messen, was wichtige Informationen über die Schallausbreitung liefert.

Kontaktieren Sie uns per E-Mail, Telefon oder nutzen Sie unser Kontaktformular für die unverbindliche Anfrage einer Akustikberatung. Auf der Kontaktseite erfahren Sie auch mehr über unsere Mitgliedschaften in wissenschaftlichen Organisationen für Raumakustik.